Gratini Plus

mit Geflügelröllchen und Paprikasauce

Zutaten für Personen
4 St.
Gratini Plus
10 Stangen
grüner Spargel
6 Scheiben
Bacon
2 St.
Hähnchenfilet
2 EL
grünes Pesto
2 EL
Speiseöl
100 g
rote Paprika
200 ml
Geflügelfond
100 g
Creme Fraiche
Salz und Pfeffer
Küchengarn

Zubereitung

1. Die Gratini Plus nach Packungsanweisung zubereiten.

2. Den grünen Spargel putzen und kurz in kochendem Salzwasser blanchieren. Das Hähnchenfilet der Länge nach einschneiden und aufklappen, so dass eine möglichst große Auflagefläche entsteht. Mit einem Plattiereisen sanft platt klopfen. Die Baconscheiben nebeneinander auf ein Brett legen, das Hähnchenfilet daraufgeben und leicht salzen und pfeffern.

3. Anschließend mit grünem Pesto bestreichen und mit dem grünen Spargel belegen. Aufrollen und mit Küchengarn fixieren. Danach in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten und bei sanfter Hitze garziehen lassen.

4. Sobald die Geflügelröllchen durch sind, diese aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Die rote Paprika in feine Streifen schneiden und zum Bratfond in die Pfanne geben und leicht anbraten. Mit Geflügelfond aufgießen und einreduzieren lassen. Creme Fraiche dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Die Geflügelröllchen vom Küchengarn befreien und in Scheiben schneiden. Zusammen mit den Gratini Plus und der Sauce servieren.

Zutaten für Personen
4 St.
Gratini Plus
10 Stangen
grüner Spargel
6 Scheiben
Bacon
2 St.
Hähnchenfilet
2 EL
grünes Pesto
2 EL
Speiseöl
100 g
rote Paprika
200 ml
Geflügelfond
100 g
Creme Fraiche
Salz und Pfeffer
Küchengarn